Angebot

Unser Angebot

Sonderschulheim sowie Berufswahl- und Lebensvorbereitung in der verlängerten Sonderschulung (Sonderschulung 15plus). 62 Plätze für Kinder und Jugendliche beiderlei Geschlechts im Alter von 7 bis 18 Jahren.

Unser Hauptziel ist die Reintegration der Kinder und Jugendlichen in das öffentliche Bildungssystem. Zudem sollen die Jugendlichen einen direkten Einstieg in eine Berufsausbildung oder eine Arbeitstätigkeit im ersten oder geschützten Arbeitsmarkt, in der Regel bis zum 18. Altersjahr, schaffen. Kleine Klassen mit 8 bis 9 SchülerInnen in der Sonderschule und  8 bis10 SchülerInnen in der Sonderschule 15plus, individualisierender Unterricht mit Tages- und Wochenplanstrukturen sowie individuell angepasste Stütz- und Fördermassnahmen u.a.m. unterstützen diese Ziele.